Februar Sitzung des Gemeinderats

Beim geplanten Bahnausbau ist die Gemeinde wie bereits wiederholt angesprochen bei mehreren Brückenbauwerken betroffen. Dabei ist nach aktueller Rechtslage mit erheblichen finanziellen Belastungen für die Gemeinde zu rechnen. Bei einer Veranstaltung am Landratsamt im November 2023 bei der Informationen zum geplanten Bahnausbau ausgetauscht wurden wurde den betroffenen Gemeinden durch den Fachbereich der Regierung der Oberpfalz […]

Dezember-Sitzung des Gemeinderats

Im Vorfeld der Sitzung übergab Bürgermeister Prucker anlässlich seines diesjährigen sechzigsten Geburtstages eine Spende von 2000 € an Herrn Putzer von der Kinderkrebshilfe Nordoberpfalz, welcher sich über die Spende sehr freute und kurz über die Verwendung solcher Spendengelder informierte. Zur Unterstützung der Jugendarbeit in den Sportvereinen beschloss man nach kurzer Beratung aufgrund der vorgelegten Zahlen […]

November-Sitzung des Gemeinderats

Für das laufende Großprojekt der Gemeinde, den Neubau von Metzgerei, Gasthof mit Fremdenzimmern und Dorfladen stand die Vergabe der Gewerke Holzbau und Aufzug an. Für Holzbau und Dacheindeckung wurden über dreißig geeignete Firmen angefragt. Neben drei Absagen aus Kapazitätsgründen haben sieben davon geeignete Angebote eingereicht. Mit Zimmerer- und Dachdeckerarbeiten wird die Zimmerei Schatzberger aus Wiesau […]

Oktober-Sitzung des Gemeinderats

Damit es nach den anderweitigen Ursachen für den verzögerten Baubeginn des Projektes Metzgerei-Gastwirtschaft-Dorfladen in Premenreuth zu keinen weiteren Verzögerungen kommen kann, welchen dann durch die Gemeinde zu verantworten wären wurden das Architekturbüro Steidl und das Planungsbüro Projekt-HLS in Weiden mit den weiteren Leistungsphasen beauftragt, da eine schrittweise Beauftragung vereinbart ist und alle Schritte ab der […]

September-Sitzung des Gemeinderats

Urlaubs- und berufsbedingt konnte Bürgermeister Werner Prucker in der ersten Sitzung nach der Sommerpause ein leicht reduziertes Gremium begrüßen. Diskutiert wurden die vier vorgelegten Planungsvarianten bezüglich eines Neubaus der Brücke(n) über die Bahn Richtung Rechenlohe und Röthenbach. Dabei bleibt bzgl. Rechenlohe nur die Variante mit einer Brücke über die ausgebaute Bahnlinie im Bereich des Anwesens […]

Juli-Sitzung des Gemeinderats

Zu Beginn der Sitzung stellte Gemeinderat Helmut-Stefan Neugirg in Vertretung für die beruflich verhinderte Jugendbeauftragte Barbara Neugirg das diesjährige Ferienprogramm vor. Dabei wurden gemeinsam mit den Gemeinden Krummennaab und Friedenfels insgesamt 42 Veranstaltungen geplant. 14 davon werden in Reuth stattfinden. Die Räte zeigten sich erfreut über das umfangreiche Angebot und dankten der Jugendbeauftragten und allen […]

Ferienprogramm 2023

Das neue Ferienprogramm für die Sommerferien 2023 ist online. Start der Anmeldungen am 9. Juli um 14 Uhr. >>> www.baerenstarke-ferien.de <<<

Mai-Sitzung des Gemeinderats

Nach der Begrüßung aller Anwesenden wurden im ersten Tagesordnungspunkt die, bei der Freiwilligen Feuerwehr Röthenbach gewählten Kommandanten Anton Kick (wiedergewählt, 1. Kommandant) sowie sein neu gewählter Stellvertreter Jonas Zeitler durch das Gremium einstimmig bestätigt. Der Bürgermeister bedankte sich wie das gesamte Gremium für die Bereitschaft diese verantwortungsvolle Aufgabe für die nächsten sechs Jahre zu übernehmen. […]

März-Sitzung des Gemeinderats

Die Firma Münchmeier & Eigner aus Erbendorf wurde mit der Durchführung der Erschließungsplanung für unser neues Baugebiet „Gartenäcker“ als wirtschaftlichster Bieter beauftragt. In diesem Baugebiet werden 14 Parzellen in leichter Hanglange mit süd-westlicher Ausrichtung entstehen (siehe Anlage). Nach Möglichkeit soll die Ausschreibung der Arbeiten baldmöglichst erfolgen und mit den Erschließungsarbeiten noch in diesem Jahr begonnen […]

Februar-Sitzung des Gemeinderats

Nach der Begrüßung der Gemeinderäte, der Mitarbeiter der Verwaltung und einiger Zuhörer bat Bürgermeister Werner Prucker alle Anwesenden sich kurz zum Gedenken für den kürzlich verstorbenen Altbürgermeister Josef Zölch von den Plätzen zu erheben. Nach erfolgter Gedenkminute wurde mit den ersten beiden Tagesordnungspunkten das Projekt Revitalisierung „Metzgerei-Gaswirtschaft-Dorfladen“ in Premenreuth behandelt. Dabei erfolgte die Vergabe der […]