Adventsfeier des VdK-Ortsverbandes beim Rechersimer

Alle Jahre wieder. Der um die Reuther VdK-Mitglieder angewachsene Ortsverband lud auch heuer zur Adventsfeier beim Rechersimer ein. Vorsitzender Bernd Wagner war überwältigt von der starken Teilnahme. Bis auf den letzten Platz war der große Saal der urigen Zoiglstube in Röthenbach besetzt. Neben dem zweiten Bürgermeister Reinhard Naber aus Krummennaab erwies auch der Reuther Altbürgermeister Josef Zölch seinen Respekt für den VdK vor Ort. Für einen stimmungsvollen musikalischen Rahmen sorgte der Zitherclub Erbendorf mit Hans Zahn an der Gitarre, Franz-Josef Rötzer am Kontrabass und Christoph Pöllmann am Akkordeon. Angeregt durch das gemütliche Ambiente ließen die zahlreichen Anwesenden die Erlebnisse des Jahres Revue passieren. Die selbstgemachten Plätzchen und Stollen fanden hierbei reißenden Absatz. Abschließend bedankte sich Bernd Wagner bei den Sammlern mit einem kleinen Präsent für ihr großes Engagement bei der alljährigen Aktion „Helft Wunden heilen“. Der Nachmittag verging wie im Fluge und klang mit einer schmackhaften Brotzeit aus.