Aktuelle Blutspendetermine in
Reuth bei Erbendorf

weiter

Die PI Kemnath zum Thema: Fahrraddiebstahl

Die Fahrradsaison 2019 ist in vollem Gange und auch bei Fahrraddieben äußerst beliebt.
Im vergangenen Jahr wurden in der Bundesrepublik Deutschland 292.015 Räder als gestohlen gemeldet. Auch im Bereich der Polizeiinspektion Kemnath kam es zu einigen Diebstählen. Dabei ist es gar nicht so schwer, Räder gegen Diebstahl zu schützen.

Hier einige Tipps:
Das Faltblatt ist in jeder (Kriminal-)Polizeilichen Beratungsstelle kostenlos erhältlich und kann im Internet heruntergeladen werden:
https://www.polizei-beratung.de/medienangebot/detail/25-guter-rat-ist-nicht-teuer.-und-der-verlust-ihres-rades/

 

Bekanntmachung EWS

Erlass der gemeindlichen Satzung für die öffentliche Entwässerungseinrichtung der Gemeinde Reuth b. Erbendorf (Entwässerungssatzung – EWS)
Der Gemeinderat Reuth b. Erbendorf hat in der Sitzung am 08. Mai 2019 die neue Satzung für die öffentliche Entwässerungseinrichtung der Gemeinde Reuth b. Erbendorf (Entwässerungssatzung – EWS) erlassen.

Weiterlesen: Bekanntmachung EWS

   

Wichtige Information !!

Aus gegebenem Anlass wird zum Betrieb der Bauschuttdeponie nochmals auf folgendes hingewiesen:
Die allgemeinen Öffnungszeiten sind von April bis Oktober jeweils am Samstag von 13 bis 15 Uhr.

Für Anlieferungen zu anderen Zeiten ist mit dem Deponiewart, Herrn Käß rechtzeitig ein Termin abzusprechen.
Schlüssel für eine selbständige Anlieferung werden nicht ausgegeben !

   

Einkaufen im mobilen Dorfladen

Seit Mitte August 2018 fährt der „mobile Dorfladen“ durch Ortschaften der Steinwald-Allianz. An Bord befinden sich alle Waren des täglichen Bedarfs sowie eine große Auswahl von Produkten von über 20 Erzeugern und Verarbeitern aus der Region. Mit über 300 Produkten werden ab 1. April 2019 auf drei unterschiedlichen Touren künftig 31 Ortschaften  für jeweils 30 Minuten angefahren. Hier  erfahren sie mehr und sehen eine Übersicht der Touren

   

Die Polizeiinspektion Kemnath zum Thema „Online-Betrug“

Das Jahr 2019 ist erst wenige Tage alt und die Beamten der Polizeiinspektion Kemnath wünschen Ihnen ein frohes und gesundes neues Jahr.
Wie in den Jahren zuvor, hatte die Polizei auch im letzten Jahr eine Vielzahl von Anzeigen aus dem Bereich „Cybercrime“, insbesondere im Zusammenhang mit „Online-Betrügereien“, zu bearbeiten. Die Kriminalitätsphänomene reichen hierbei von Scamming, Phishing bis hin zum Identitätsdiebstahl.
Hier erfahren Sie mehr!