Problemabfallsammlung

Der Landkreis Tirschenreuth sammelt gebührenfrei Problemabfälle aus Haushaltungen. Bei uns findet die Sammlung wie folgt statt:
  • Gemeinde Reuth: Sa., 20. Oktober 2018, von 12.30 - 13.15 Uhr am Parkplatz bei der kath. Kirche Premenreuth
  • Gemeinde Krummennaab: Sa., 20. Oktober 2018, von 13.45 - 15.00 Uhr am Parkplatz bei der kath. Kirche Krummennaab

Bitte warten Sie, bis Ihre Problemabfälle (z. B. Batterien, Energiesparlampen) vor Ort von einem Bediensteten entgegengenommen werden. Stellen Sie die Problemabfälle also nicht einfach ab - Sie gefährden damit Menschen und Umwelt und verstoßen gegen die Abfallvorschriften! Unerlaubte Ablagerungen dieser Art werden streng geahndet! Weitere Infos hier.

Noch einige Hinweise für die Entsorgung von Leuchtstoffröhren: Bei den Problemabfallsammlungen im Jahr 2017 und im Frühjahr 2018 gab es bei einzelnen Gemeinden verschiedentlich „kleinere Probleme“ bei größeren Mengen von Leuchtstoffröhren. Dazu kurz einige Hinweise: Leuchtstoffröhren fallen unter das Elektro- und Elektronikgerätegesetz. Deshalb werden beim Umweltmobil aus Platzgründen je Anlieferer nur noch maximal 5 Stück an Leuchtstoffröhren angenommen. Größere Mengen von Leuchtstoffröhren können direkt an der Wertstoffsammelstelle auf der Reststoffdeponie Steinmühle nach kurzer telefonischer Anmeldung unter 09631/7001-13 angeliefert werden (weitere Informationen zur Anlieferung von Leuchtstoffröhren sind im Abfallwegweiser 2018 auf Seite 28 aufgeführt).