Restmüllabfuhr wegen Reformationstag verlegt

Die laut dem Abfallwegweiser 2017 des Landkreises am 31. Oktober (Reformationstag) geplante Restmüllabfuhr wird in den betreffenden Orten wegen des bundesweit einmaligen Feiertags auf den 4. November verlegt.