Rathaus

Meldungen aus dem Rathaus.

Die Bauschuttdeponie

der Gemeinde Reuth b. Erbendorf ist von Anfang April bis Ende November geöffnet. Der Deponiewart ist samstags von 13.00 bis 15.00 Uhr für die Anlieferung von Bauschutt vor Ort. Für jeden angefangenen Kubikmeter Bauschutt sind 6 Euro zu entrichten. Die Anlieferung außerhalb der festgelegten Öffnungszeit ist beim Deponiewart anzumelden und wird mit einer zusätzlichen Gebühr von 10 Euro berechnet.

 

Neuerlass der Entwässerungssatzung

Der Gemeinderat von Reuth b. Erb.  hat in der am  25.03.2015 den Neuerlass der Entwässerungssatzung (EWS) beschlossen. Die komplette neue Satzung, sie ist seit  01. April 2015 in Kraft, finden Sie hier.

   

Gebührenübersicht

Eine Gebührenübersicht zu Ausweisen/Pässen, Gewerbeangelegenheiten, Fischereischeinen, Steuern/Abgaben sowie zum Friedhof Premenreuth können Sie hier herunterladen.

   

Wohnhaus zum Kauf gesucht

Wohnhaus zum Kauf in Reuth oder näheren Umgebung gesucht.

Kontakt: 0172 5227009

 

   

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit

mit der Steinwald-Allianz wird für die Gemeinde Reuth b. Erbendorf einen sog. Vitalitäts-Check erarbeitet. Der Auftrag hierfür wurde an die Fa. KlimaKom vergeben.
Ab Ende November werden Mitarbeiter dieser Firma in kleinen Gruppen in der Gemeinde unterwegs sein um straßenzugweise gewisse Gebäude- und Infrastrukturdaten aufzunehmen. Ein Betreten privater Grundstücke ist nicht erforderlich. Dieses Projekt wird auf Initiative des Amtes für ländliche Entwicklung (ALE) durchgeführt.
Die Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Reuth b. Erbendorf werden gebeten, diese Information zur Kenntnis zu nehmen.
Weiter Informationen erhalten Sie unter folgendem Link.