Rathaus

Meldungen aus dem Rathaus.

Online-Befragung "Digitales Dorf"

Wir laden Sie ein, sich online und anonym an der Befragung zum"digitalen Dorf" zu beteiligen. Sie haben die Möglichkeit Rückmeldung zur Sortimentgestaltung, zur Fahrzeug- und Routenplanung sowie zu den Einkaufsmodalitäten im mobilen Bauernmarkt zu geben. Hier erfahren Sie Näheres!

 

Wahlbekanntmachung

Am 24. September 2017 findet die Wahl zum 19. Deutschen Bundestag statt. Die Wahl dauert von 8.00 Uhr bis 18.00 Uhr.
Hier finden Sie den ganzen Text der Wahlbekanntmachung für die Gemeinde Reuth b. Erbendorf. 
Mit diesem Link: http://www.weiden.de/wen/aktuelles/wahlen/2017_bundestag/musterstimmzettel.pdf  sehen Sie ein Muster des Stimmzettels.

   

Beim Bürgerfest

sind in der Caferteria etliche Kuchenabdeckungen und Backformen liegen geblieben. Die Besitzer mögen sich bitte im Bauhof der Gemeinde Reuth, beim Bürgermeister oder im Rathaus Krummennaab melden. 

   

Fundsache

Im Vogelweg in Reuth wurde eine ärmellose Weste aus Kunstleder, Größe M, mit Trachtenknöpfen gefunden. Der Verlierer soll sich im Rathaus Krummennaab (Telefon 09682/92110) melden.

   

Einschränkungen bei Sperrmülldirektanlieferungen

Auf der Wertstoffsammelstelle des Landkreises Tirschenreuth wird gebaut
Nicht nur am Landratsamt Tirschenreuth in der Mähringer Straße wird kräftig umgebaut, sondern auch auf der Wertstoffsammelstelle auf der Reststoffdeponie Steinmühle.
Infolge der nötigen Bauarbeiten kann es jedoch auch in den kommenden Monaten bei Sperrmülldirektanlieferungen auf der Wertstoffsammelstelle zu Beeinträchtigungen kommen. Hier erfahren Sie mehr.