vhs Tirschenreuth

Werfen sie einen Blick auf die aktuellen Kursangebote von der vhs Tirschenreuth.

Besucherstatistik

Gesamt240871

Öffentliches Leben

Behinderten-Sportlerin in Düsseldorf erfolgreich

Martina Hasenfürter aus Hasen und ihr aus Weiden stammender Freund Ingo Kraus kehrten mit vier Medaillen von den Behinderten-Spielen aus Düsseldorf zurück. Bild: angMartina Hasenfürter zweifache Silbermedaillengewinnerin
Reuth/Hasen. (ang) Die Gemeinde Reuth kann erneut auf eine Sportlerin stolz sein. Martina Hasenfürter aus Hasen gewann bei den Special-Olympics, den Deutschland-Spielen für Behinderte, zwei Silbermedaillen. Zusammen mit ihrem in Irchenrieth an demselben Arbeitsplatz beschäftigten Freund Ingo Kraus und weiteren 68 Teilnehmern der Sportgruppe des dortigen Heilpädagogischen Zentrums (HPZ) trat die in Hasen beheimatete Sportlerin im Kugelstoßen und im Weitsprung an.

Weiterlesen: Behinderten-Sportlerin in Düsseldorf erfolgreich

 

Große Feier zum "Neunzigsten" in der Rechersimer-Zoiglstube

Einen großen Bahnhof gabs für Josef Hasenfürter zur Feier seines 90. Geburtstages. Zum Empfang spielte im Rechersimer-Hof die Falkenberger Karpfenmusi auf. Bild: angJubilar Josef Hasenfürter dirigierte die Falkenberger Karpfenmusi

Hasen. (ang) Für die Bürger der Gemeinde, besonders in der ehemals selbständigen Gemeinde Röthenbach, ist der "Hosnbauer-Sepp" eine Institution, für die Großfamilie, die sich aus einer langen Tradition heraus noch jeden Freitag in der Wohnstube des Vaters zum gemeinsamen Kaffee versammelt, ist er einfach der liebenswerte Mittelpunkt.

Weiterlesen: Große Feier zum "Neunzigsten" in der Rechersimer-Zoiglstube

   

Ein Halbes Jahrhundert gemeinsamer Lebensweg

Erika und Max Hösl feierten goldene HochzeitVor 50 Jahren schlossen Erika und Max Hösl den Bund der Ehe, 15 Personen der damaligen Hochzeitsgesellschaft zählten auch noch zum großen Gratulantenkreis bei der "Goldenen". Bild: ang

Premenreuth. (ang) Als sich die Gratulantenschar rund um Erika und Max Hösl vor dem Portal der Pfarrkirche zum Gemeinschaftsfoto versammelten, war das "Goldene Jubelpaar" stolz, dass noch 15 Personen darunter waren, die auch als Gäste ihrer Hochzeit vor 50 Jahren beiwohnten. Eine vergrößerte Version des damaligen Hochzeitsfotos hatten die beiden Töchter Claudia und Margit in ein Arrangement eingefügt, welches den Nebenraum des Gasthauses Bauer zusammen mit dem Original-Brautkleid und dem Hochzeitsanzug der Eltern schmückte.

Weiterlesen: Ein Halbes Jahrhundert gemeinsamer Lebensweg

   

Marienverehrung mit volkstümlichen Klängen

Pater James dankte den Sängern und MusikantenBesinnlich gestalteten die Sänger und Musikanten die Maiandacht in der festlich geschmückten Marienkirche in Premenreuth. Bild: ang

Premenreuth. (ang) "Ave Glöcklein, läute still", mit dieser Weise drückte der Josefshofer Hausgsang die andachtsvolle Gestaltung der Maiandacht aus. Zur mit volkstümlichen Weisen umrahmten Marienverehrung hatten die Sänger und Volksmusikanten in die Premenreuther Pfarrkirche eingeladen.

Weiterlesen: Marienverehrung mit volkstümlichen Klängen

   

Vorbereitungsendspurt für Kommunionkinder

Von links: Marcel Krist, Leon Stangl, Lukas Flieger, Angelina Nürnberger, Emilia Bader, Joshua Zahn, Mary-Jane König und Janika Hösl mit Bäckermeister Manuel Neugirg. (Fabian Konz fehlt). Bild: angVom Getreide bis zum Brot
Premenreuth. (ang) Nur noch rund eine Woche bleiben den neun Erstkommunikanten der Pfarrei bis zu ihrem großen Festtag an Christi Himmelfahrt. Schon seit einigen Monaten werden die fünf Buben und vier Mädchen vom Geistlichen Pater James und den Eltern vorbereitet.

Weiterlesen: Vorbereitungsendspurt für Kommunionkinder

   

JPAGE_CURRENT_OF_TOTAL